Dacheindeckung

Wenn von der äußeren Schicht des Daches gesprochen wird, dann ist das Dach und dessen Eindeckung gemeint. Dieses wertet da Haus nicht nur praktisch auf, sondern auch ästhetisch. So gibt es eine Vielzahl an Dachziegeln, die in Formen, Farben und Materialien sich unterscheiden. So finden Sie gewiss auch die richtigen Ziegel für Ihr Dach. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl und unterstützen Sie bei der Dacheindeckung.

Hin und wieder die Dacheindeckung erneuern

Ebenso kann es sinnvoll sein, die Dacheindeckung zu erneuern. Dies ist dann der Fall, wenn die Ziegel undicht sind oder auch eine geeignete Wärmedämmmaßnahme durchgeführt werden soll. Sie haben bestimmt schon gewusst, dass ein Großteil der Heizwärme verloren geht, wenn die die Dächer schlecht oder gar nicht gedämmt sind. Somit lassen sich Heizkosten einsparen, wenn Sie sich für eine fachgerechte Wärmedämmung entscheiden in Kombination mit einer neuen Dacheindeckung. Auch der Wohnkomfort lässt sich damit deutlich verbessern. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns.

Wertsteigerung des Hauses mit der Dachdeckung erreichen

Wie schon erwähnt kann eine Dachdeckung einen optischen Akzent setzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich hierbei um einen Neubau oder um eine Sanierung handelt. Langfristig können Sie so den Wert Ihres Hauses steigern. Auch bei kleineren Dacheindeckungen kann es sich lohnen, Vergleich aufzustellen. Das kann beispielsweise auch das Dach des Carports sein, eines Gartenhauses oder der Terrasse. Neben Ziegel und Metall gibt es noch weitere Möglichkeiten sein Dach einzudecken. Wir raten daher unseren Kunden sich Materialien und Kosten inklusive der Lebensdauer und des Aufwandes der Wartung anzusehen und einen Vergleich zu erstellen. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

Jetzt Termin vereinbaren

Das beste Material für eine Dacheindeckung

Immer wieder werden wir von unseren Kunden gefragt, welches Material das beste für eine Dacheindeckung ist. Pauschal kann diese Frage nicht so einfach beantwortet werden. Natürlich gibt es Kunden, die ein bestimmtes Material bevorzugen und dann wird dieses gerne bei der Dacheindeckung berücksichtigt. Ansonsten ist es wichtig, auch die äußeren Einflüsse, wie Wind und Wetter mit einfließen zu lassen. Aber auch die Dachneigungen, dass Alter und auch die Statik des Hauses spielen eine wichtige Rolle. Das Gewicht des Materials, sowie die Flexibilität werden dabei mit berücksichtigt. Wünschen Sie lieber ein individuelles Design, kann dies oft zu hohen Kosten führen. Fragen Sie sich daher immer, wie lange sollte Ihr Dach nach der Dacheindeckung halten. Gerne können Sie sich ausführlich von uns beraten lassen und sich unterschiedliche Materialien aufzeigen lassen..